DACTINOMYCIN

Dactinomycin ist die allgemeine Bezeichnung für den Handelsnamen Droge Cosmegen ® . In einigen Fällen kann Fachkräfte des Gesundheitswesens die Cosmegen Handelsnamen verwenden oder einem anderen Namen Actinomycin-D , wenn mit dem Generikanamen Dactinomycin verweisen.

Drogentyp: Dactinomycin ist ein Anti-Krebs ( “antineoplastische” bzw. “zytotoxische”) Chemotherapeutikum. Dieses Medikament wird als klassifiziert “Anti – Tumor – Antibiotikum.” (Weitere Einzelheiten finden Sie unter “Wie dieses Medikament wirkt” weiter unten).

Was ist dieses Medikament verwendet für:

Dactinomycin wird zur Behandlung von:

  • Wilms-Tumor
  • Kindheit Rhabdomyosarcoma
  • Ovarian (Keimzelle) Krebs
  • Gestational trophoblastic Neoplasie
  • Ewing-Sarkom
  • Metastasiertem Hodentumoren (nonseminoatous)
  • Gestational trophoblastic Neoplasie
  • Lokal rezidivierendem oder lokoregionaler soliden Tumoren (Sarkome, Karzinome und Adenokarzinome)
  • Weichteilsarkome
  • Osteosarkom

Hinweis: Wenn ein Medikament für eine Verwendung zugelassen sind, Ärzte das gleiche Medikament wählen können für andere Probleme zu verwenden , wenn sie glauben , dass es hilfreich sein kann.

Wie dieses Medikament gegeben:

  • Dactinomycin ist gegeben durch eine Vene (intravenös, IV)
  • Dactinomycin ist als vesicant Medikamente eingestuft, was bedeutet, es Schäden an Gewebe verursachen, die mit dem Medikament in Berührung kommt. Es muss mit äußerster Vorsicht durch einen qualifizierten Arzt gegeben werden. Sie sollten sofort medizinisches Personal benachrichtigen, wenn Sie Schmerzen oder Schwellungen an der Injektionsstelle haben.

Die Menge an Dactinomycin, die Sie erhalten, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihrer Körpergröße und Gewicht, Ihre allgemeine Gesundheit oder andere gesundheitliche Probleme, und die Art von Krebs oder der Zustand behandelt werden. Ihr Arzt wird die Dosis und Zeitplan bestimmen.

Nebenwirkungen:
Wichtige Dinge über die Nebenwirkungen von Dactinomycin zu erinnern:

  • Die meisten Menschen, die alle die Nebenwirkungen von Dactinomycin nicht aufgeführt erleben
  • Dactinomycin Nebenwirkungen sind oft vorhersehbar hinsichtlich ihrer Beginn, Dauer und Schwere.
  • Dactinomycin Nebenwirkungen verbessern wird nach der Therapie abgeschlossen ist. fast immer reversibel sind und gehen weg nach der Behandlung abgeschlossen ist
  • Es gibt viele Möglichkeiten, um Nebenwirkungen zu minimieren oder zu verhindern,
  • Es gibt keine Beziehung zwischen dem Vorhandensein oder die Schwere der Nebenwirkungen und die Wirksamkeit der Medikation

Die folgenden Nebenwirkungen sind häufig von Patienten , die Dactinomycin:

  • Niedriger Blut zählt Ihre weißen und roten Blutkörperchen und Blutplättchen vorübergehend verringern. Dies kann man mit einem erhöhten Risiko für eine Infektion, Anämie und / oder Blutungen setzen.
  • Onset: 7 Tage
  • Nadir: 14-21 Tage (Tiefpunkt Bedeutung, Nadir ist der Zeitpunkt zwischen Chemotherapie -Zyklen , in denen Sie einen niedrigen Blut zählt Erfahrung)
  • Erholung: 21-28 Tage
  • Haarausfall (tritt innerhalb von Wochen).
  • Übelkeit und Erbrechen (tritt innerhalb von Stunden bis Tagen)
  • Ermüden
  • Wunde Stellen im Mund (tritt innerhalb von Wochen)
  • Leberprobleme (Hepatotoxizität und erhöhte Leberenzyme)
  • Diarrhö (tritt innerhalb von Tagen bis Wochen)
  • Erhöhtes Infektionsrisiko
  • Der Verlust der Fruchtbarkeit Bedeutung, Ihre Fähigkeit, ein Kind zu empfangen oder Vater können durch Dactinomycin betroffen sein. Diskutieren Sie dieses Thema mit Ihrem Arzt oder Ärztin.

Die folgenden Nebenwirkungen sind weniger häufig von Patienten , die Dactinomycin:

  • Appetitverlust
  • Hautprobleme (follikulären Akne, Rötung, Schuppung – Schälen der Haut).
  • Die Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht (siehe Hautreaktionen)
  • Verdunkelung der Haut, wo frühere Strahlenbehandlung (Radiation Recall – siehe Hautreaktion) gegeben wurde,

Verzögerte Effekte:
Es gibt ein geringes Risiko ein sekundärer Krebs Monate bis Jahre der Entwicklung nach Dactinomycin nehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über dieses Risiko.

Nicht alle Nebenwirkungen sind oben aufgeführt. Einige, die selten sind (bei weniger als 10% der Patienten) sind hier nicht aufgeführt. Allerdings sollten Sie immer Ihren Arzt informieren, wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Symptome auftreten.

Wenn Sie Ihren Arzt oder Ärztin zu kontaktieren:

Ihr Arzt Kontakt sofort , Tag oder Nacht, wenn Sie eines der folgenden Symptome auftreten sollte :

  • Fieber von 100,4 ° F (38 ° C) oder höher, Schüttelfrost (mögliche Anzeichen einer Infektion).

Folgende Symptome medizinische Betreuung benötigen, sind aber kein Notfall.Kontaktieren Sie Ihren Arzt innerhalb von 24 Stunden von einem der folgenden zubemerken:

  • Übelkeit (stört die Fähigkeit zu essen und unrelieved mit verordneten Medikamente).
  • Erbrechen (Erbrechen mehr als 4-5 mal in einem Zeitraum von 24 Stunden)
  • Diarrhö (4-6 Episoden in einem Zeitraum von 24 Stunden)
  • Ungewöhnliche Blutungen oder blaue Flecken
  • Schwarz oder Teerstühle oder Blut im Stuhl
  • Extreme Müdigkeit (nicht in der Lage auf Self-Care-Aktivitäten zu tragen)
  • Wunde Stellen im Mund (schmerzhafte Rötung, Schwellung oder Geschwüre)
  • Schwere Hautausschlag mit Juckreiz oder Schälen der Haut
  • Anschwellen des Bauches
  • Gelbfärbung der Augen oder der Haut
  • Ändern Sie in der Farbe des Stuhls (blass in der Farbe) oder Urin (Tee gefärbt)
  • Schmerzen, Rötung oder Schwellung an IV-Website

Immer Ihren Arzt informieren, wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Symptome auftreten.

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Vor Beginn der Behandlung Dactinomycin, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente, die Sie einnehmen (einschließlich Rezept, over-the-counter, Vitamine, pflanzliche Heilmittel, etc.). Nehmen Sie kein Aspirin, Produkte, die Aspirin, wenn Ihr Arzt dies ausdrücklich erlaubt.
  • Dactinomycin darf nicht angewendet werden, wenn Sie haben oder Windpocken ausgesetzt worden oder wenn Sie vor kurzem Schindeln gehabt haben.
  • Nicht jede Art der Immunisierung oder Impfung ohne mit Ihrem Arzt die Genehmigung erhalten während der Einnahme von Dactinomycin.
  • Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung. Tragen Sie SPF 15 (oder höher) Sunblocker und Schutzkleidung.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder schwanger werden, bevor diese Behandlung zu beginnen. Schwangerschaft Kategorie D (Dactinomycin kann für den Fötus gefährlich sein. Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden müssen der möglichen Gefahren für den Fötus hingewiesen werden.)
  • Für Männer und Frauen: Sie begreifen nicht, ein Kind (schwanger) während der Einnahme von Dactinomycin. Barrier Methoden der Empfängnisverhütung, wie Kondome, werden empfohlen. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie sicher schwanger werden können, oder ein Kind nach der Therapie vorstellen.
  • Nicht stillen, während der Einnahme dieser Medikamente.

Selbstpflege-Tipps:

  • Bewerben Eis, wenn Sie Schmerzen haben, Rötung oder Schwellung an der Infusionsstelle, und benachrichtigen Sie Ihren Arzt.
  • Trinken Sie mindestens zwei bis drei Liter Flüssigkeit alle 24 Stunden, wenn Sie nichts anderes angewiesen sind.
  • Sie können dem Risiko einer Infektion sein, so versuchen Massen oder Menschen mit Erkältungen zu vermeiden, und berichten, Fieber oder andere Anzeichen einer Infektion sofort zu Ihrem Arzt oder Ärztin.
  • Waschen Sie Ihre Hände häufig.
  • Zur Unterstützung der Behandlung / wunde Stellen im Mund zu vermeiden, eine weiche Zahnbürste verwenden, und spülen Sie dreimal täglich mit 1/2 bis 1 Teelöffel Backpulver und / oder 1/2 bis 1 Teelöffel Salz mit 8 Unzen Wasser gemischt.
  • Verwenden Sie einen elektrischen Rasierer und eine weiche Zahnbürste, um Blutungen zu minimieren.
  • Vermeiden Sie den Kontakt Sport oder Aktivitäten, die zu Verletzungen führen können.
  • Zur Verringerung der Übelkeit, nehmen gegen Übelkeit Medikamente verschrieben, wie von Ihrem Arzt, und essen Sie häufig kleine Mahlzeiten.
  • In der Regel alkoholische Getränke trinken sollte vollständig auf ein Minimum oder vermieden gehalten werden. Sie sollten dies mit Ihrem Arzt besprechen.
  • Holen Sie sich viel Ruhe.
  • Pflegen Sie eine gute Ernährung.
  • Wenn Sie Symptome oder Nebenwirkungen auftreten, sollten Sie sie mit Ihrem Gesundheitspflegeteam zu diskutieren. Sie können Medikamente verschreiben und / oder andere Vorschläge bieten, die bei der Bewältigung dieser Probleme wirksam sind.

Überwachung und Prüfung Während Dactinomycin Einnahme:

Sie werden professionell während der Einnahme von Dactinomycin, zu überwachen Nebenwirkungen und überprüfen Sie Ihre Reaktion auf die Therapie regelmäßig von Ihrem Arzt überprüft werden. Regelmäßige Blutuntersuchungen Ihre Blutbild (CBC) sowie die Funktion anderer Organe (wie Nieren und Leber) zu überwachen wird auch von Ihrem Arzt bestellt werden.

Wie Dactinomycin Works:
Cancerous Tumoren werden durch Zellteilung aus, die nicht mehr angesteuert wird , wie sie in normalem Gewebe ist. “Normal” Zellen stoppen Dividieren , wenn sie in Kontakt mit ähnlichen Zellen kommen, einen Mechanismus als Kontakthemmung bekannt. Krebszellen verlieren diese Fähigkeit. Krebszellen haben nicht mehr die normalen Kontrollen und Gegenkontrollen an Ort undStelle , die die Zellteilung steuern und zu begrenzen. Der Prozess der Zellteilung, ob normale oder Krebszellen ist durch den Zellzyklus. Der Zellzyklus geht aus der Ruhephase, durch aktive wachsenden Phasen und dann auf die Mitose (Teilung).

Die Fähigkeit der Chemotherapie von Krebszellen zu töten, hängt von seiner Fähigkeit, die Zellteilung zu stoppen. Normalerweise arbeiten die Medikamente durch eine Beschädigung der RNA oder DNA, die die Zelle erzählt, wie sich selbst zu kopieren in Division. Wenn die Zellen nicht mehr teilen sind, sterben sie. Je schneller sich die Zellen sich teilen, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Chemotherapie, die Zellen zu töten, so dass der Tumor schrumpfen. Sie induzieren auch Zelltod (Selbst Tod oder Apoptose).

Chemotherapie Medikamente, die nur Zellen beeinflussen, wenn sie sich teilen werden Zellzyklus-spezifisch genannt. Chemotherapie Medikamente, die Zellen beeinflussen, wenn sie in Ruhe sind, Zellzyklus unspezifische genannt. Die Terminierung der Chemotherapie wird basierend auf der Art der Zellen, Geschwindigkeit, mit der sie sich teilen, und der Zeit, zu der ein bestimmtes Medikament wahrscheinlich wirksam. Aus diesem Grund Chemotherapie typischerweise in Zyklen gegeben ist.

Chemotherapie ist am wirkungsvollsten bei der Abtötung von Zellen, die sich schnell teilen. Leider Chemotherapie nicht kennt den Unterschied zwischen den Krebszellen und den normalen Zellen.Die “normalen” Zellen wird wieder wachsen und gesund sein, aber in der Zwischenzeit Nebenwirkungen auftreten. Die “normale” Zellen, die am häufigsten von Chemotherapie betroffen sind die Blutzellen, die Zellen im Mund, Magen und Darm, und die Haarfollikel; was zu niedrigen Blutbild, wunde Stellen im Mund, Übelkeit, Durchfall und / oder Haarausfall. Verschiedene Medikamente verschiedene Teile des Körpers zu beeinträchtigen.

Chemotherapie (antineoplastischen Arzneimittel) gliedert sich in fünf Klassen je nachdem, wie sie arbeiten, um Krebs zu töten. Obwohl diese Medikamente in Gruppen eingeteilt werden, gibt es eine gewisse Überlappung zwischen einigen der spezifischen Medikamenten. Im folgenden sind die Arten der Chemotherapie:

Anti – Tumor – Antibiotika:
Anti – Tumor – Antibiotika sind aus natürlichen Produkten durch Arten der Bodenpilz Streptomyces.Diese Medikamente wirken während mehrerer Phasen des Zellzyklus und werden als Zellzyklus -spezifisch. Es gibt mehrere Arten von Antitumor – Antibiotika gehört Dactinomycin zur Chromomycin Kategorie.

Hinweis: Wir empfehlen Ihnen dringend ermutigen , sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin über Ihre spezifischen medizinischen Zustand und Behandlungen zu sprechen. Die Informationen auf dieser Website ist gemeint , hilfreich und lehrreich sein, ist aber kein Ersatz für medizinische Beratung.